Startseite - Mobile
89,730€ -0,04 %   03.08.2021 17:19

VINCI Airports ist der weltweit bedeutendste private Flughafenbetreiber. Gestützt auf das umfassende Kompetenzspektrum eines Gesamtanbieters entwickelt, finanziert, baut und betreibt VINCI Airports 45 Flughäfen in aller Welt. Das Unternehmen setzt sich mit seiner Investitionskraft und seinem Know-how für die Optimierung der operativen Leistung, die Modernisierung der Infrastruktur und die ökologische Wende dieser Flughäfen ein.

Kennzahlen 2020

990 Mio. €
Umsatz

_______
45
Flughäfen weltweit

_______
76,6
Millionen Passagiere
im Jahr 2020 verwaltet
_______
Präsent in
12
Ländern
_______

Mona sorgt für eine neue Flughafen-Erfahrung

Der seit Oktober 2020 in Lyon Saint-Exupéry getestete Service ermöglicht es Reisenden, die „Mona“ abonniert haben, die verschiedenen Kontrollstellen (außer Grenzkontrolle), von der Gepäckaufgabe bis zum Boarding, dank Gesichtserkennung völlig kontaktfrei zu passieren.

Umweltmanagement von zwei dominikanischen Flughäfen zertifiziert

Die Flughäfen Las Americas und La Isabela haben als erste Flughäfen der Dominikanischen Republik ihr Umweltmanagement-System nach der internationalen Norm ISO 14001 zertifizieren lassen. Dies ist der Nachweis für das Vorhandensein eines wirksamen Systems, das es dem Flughafenbetreiber ermöglicht, den Umweltfußabdruck seiner Aktivitäten kontinuierlich und dauerhaft zu verringern.

Letzte Aktualisierung: 17. 05. 2021