Startseite - Mobile
90,080€ +0,35 %   03.08.2021 15:17

Werden Sie Mitglied des Clubs der Einzelaktionäre: 1 Aktie genügt!

Die Einzelaktionäre sind eine wichtige Komponente der Kapitalstruktur des Konzerns. 180.000 Einzelaktionäre schenken heute VINCI ihr Vertrauen.
Dank der robusten Leistung des zukunftsorientierten Konzerns als Voraussetzung für eine kontinuierliche Kursverbesserung und einer aktiven Treue- und Dividendenpolitik nimmt jeder Aktionär am Wachstumserfolg des Unternehmens teil.

Dialog und Kontaktpflege

Der 2005 zur Förderung der Kontaktpflege zu den Einzelaktionären eingerichtete Aktionärsclub bietet Gelegenheit zu privilegierten Momenten der Begegnung.

Nehmen Sie an wichtigen Konzernterminen teil: Hauptversammlung, Aktionärstreffen in ganz Frankreich, exklusive Begegnungen mit dem Topmanagement von VINCI und Events im Zusammenhang mit Sponsoraktionen des Konzerns (Ausstellungen, Kulturerbe). Es sind privilegierte Gelegenheiten für den Kontakt mit der Führungsspitze, um sich über die strategischen Schwerpunkte auszutauschen. Darüber hinaus wird ein umfassendes Eventprogramm für Mitglieder geboten: jedes Jahr nehmen fast 4000 Einzelaktionäre daran teil.

Privilegierter Zugang zu Events im Zusammenhang mit Sponsoraktionen des Konzerns

Mitgliederinformation

Über eine Reihe von Publikationen für Einzelaktionäre erhalten Sie Zugang zu ausführlichen Analysen über die Ergebnisse, das Geschäftsmodell, die Strategie und die Tätigkeitsbereiche des Konzerns.

Veranstaltungen

Anmeldung zu Events im Bereich für Mitglieder oder per Telefon 0 800 015 025 (Gratisrufnummer vom französischen Festnetz aus, Mo-Fr von 9-18 Uhr).

Ihre Termine

Nach einem Jahr 2020 ganz im Zeichen virtueller Beziehungen (virtuelle Besuche, e‑Vorträge) schlägt Ihnen der Aktionärsclub 2021 erneut ein Mischprogramm mit physischen Veranstaltungen vor.
Es erwartet Sie erneut unser Zyklus mit Führungen vom Schiff aus und diversen Projektbesichtigungen. Wir laden Sie ebenfalls ein, die Kulissen von Radio VINCI Autoroutes in der neuen Konzernzentrale in Nanterre und das Stade de France in Saint-Denis zu erkunden. Und natürlich setzen sich 2021 auch unsere digitalen Events (virtuelle Besichtigungen und Reportagen), sogar in noch größerer Zahl, fort.

„Entdecken Sie Ihre Stadt neu!“

Dieses Besichtigungskonzept vom Schiff aus bietet seit 2011 einen ganz neuen Blick auf Paris, Lyon und Marseille.

Die Teilnahme daran ist Clubmitgliedern vorbehalten. „Entdecken Sie Ihre Stadt neu“ sind von Architekten, Urbanisten und Historikern geleitete Führungen, die die Geschichte, die städtebauliche Entwicklung und die jeweilige Rolle der VINCI-Unternehmen bei der Gestaltung des Stadtbilds dieser französischen Metropolen aufzeigen.

Paris: „Das Stadtbild von der Seine aus“


Die Brücke Alexandre III, der Petit Palais, der Louvre und das Finanzministerium gehören zu den großen Sehenswürdigkeiten, die das Pariser Stadtbild so berühmt gemacht haben. Sie werden diese Bauten künftig mit ganz neuen Augen sehen.

Marseille: „Die Metamorphose einer Stadt “

Anhand emblematischer Objekte wie der Shopping Mall „Les Terrasses du Port“, dem MuCEM, dem CMA-CGM-Tower und dem La Marseillaise-Turm entdecken Sie auf einer kleinen Kreuzfahrt, wie VINCI zur Metamorphose von Marseille beigetragen hat, einer Metropole in vollem Wandel rund um den alten Hafen, dem historischen und kulturellen Mittelpunkt der Stadt seit der Antike.


„Reise in das Herz einer Stadterneuerung“ in Lyon

Entdecken Sie von der Saône und Rhône aus die von VINCI, einem aktiven Partner der Stadterneuerung von Lyon, realisierten Projekte. Einblick in das stadtplanerische Konzept mit enger Einbindung des neuen Viertels Lyon Confluence in die Altstadt.

Aktionärstreffen

Ihr Treffen auf regionaler Ebene

Yves-Thibault de Silguy, der stellvertretende Vorsitzende des Verwaltungsrats von VINCI, steht den Aktionären jedes Jahr bei einer Versammlung auf regionaler Ebene Rede und Antwort. 2021 findet sie im Online-Modus statt. Nehmen Sie daran teil und stellen Sie Ihre Fragen direkt per Computer. 

E-Meetings für Aktionäre

Loggen Sie sich 2021 beim E-Meeting für VINCI-Aktionäre ein.

Dieser Online-Termin bietet Gelegenheit zum Dialog mit Christian Labeyrie, beigeordneter Generaldirektor und Finanzleiter von VINCI. Nach Darstellung von Vision, Herausforderungen, Strategie und Leistung des Konzerns wird er auf alle Fragen eingehen, die Sie im Voraus an ihn richten.

Baustellen- und Objektbesichtigungen

Entdecken Sie die Baustellen und maßgeblichen Referenzen des VINCI-Konzerns, geführt von konzerninternen und außenstehenden Experten. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von VINCI-Baustellen und -Großprojekten und teilen Sie den Stolz der Mitarbeiter auf diese Leistungen.


Hinter den Kulissen von Radio VINCI Autoroutes 

Entdecken Sie in der neuen VINCI-Zentrale die Kulissen der Radio VINCI Autoroutes-Redaktion, dem Herzstück dieses Verkehrssenders. 107.7 Radio VINCI Autoroutes begleitet und informiert seine Hörer 24/7 über die Verkehrslage auf allen Strecken im Autobahnnetz der Gesellschaft. 

Stade de France-Besichtigung

Das von VINCI Stadium (VINCI Concessions) bewirtschaftete Stade de France wurde 1998 für die Fußballweltmeisterschaft errichtet. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der größten Sport- und Kultureinrichtung Frankreichs. Anderthalb Stunden auf den Spuren der größten Sportler, um der Stimmung in den Garderoben und in dem zum Spielfeld führenden Tunnel nachzuspüren.

„Unter vier Augen mit VINCI“

Seit 2013 organisierte der VINCI-Aktionärsclub zum ersten Mal das Gewinnspiel „Unter vier Augen mit VINCI“. Die Gewinner erhalten eine Einladung in die VINCI-Zentrale in Rueil-Malmaison, um sich mit dem Topmanagement von VINCI bei einem Mittagessen über den Konzern auszutauschen. Dieser direkte Kontakt in entspannter Atmosphäre bietet Gelegenheit zu einem privilegierten Gespräch über die strategischen Prioritäten, Perspektiven, Ergebnisse und die Dividendenpolitik des Konzerns

Letzte Aktualisierung: 16. 07. 2021