Logo VINCI
88,300€ -1,19 %   23.04.2019 17:37
Startseite > Medien > Aktuelles    >    Schutzbauten für die Insel Aix (21. 12. 2018)

Aktuelles

Illustrationsbild

Schutzbauten für die Insel Aix

21 Dezember 2018 - Neuaufträge - Frankreich

Die Insel Aix soll im Rahmen des französischen Hochwasserschutzprogramms vor Überflutungen geschützt werden.

Die zuständige Behörde des Departements Charente-Maritime hat die Erdbau-Niederlassung Südwest von VINCI Construction Terrassement (Arge-Leitung) zusammen mit Laurière und Loca 64 mit Bauten für einen Überflutungsschutz bis 20 cm über dem Hochwasserstand beim Sturmtief Xynthia betraut.

Dazu gehören eine ca. 1 km lange Mauer, ein Erddamm und die Verstärkung der bestehenden Steinvorlagen. Das erforderliche Material wird komplett per Schiff angeliefert.

` Die im November 2018 angelaufene Bauzeit erstreckt sich über zwei Jahre.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com