Startseite - Mobile
83,980€ +0,30 %   30.11.2021 17:29
Startseite > Medien > Aktuelles    >    Nordverlängerung der Pariser Metrolinie 14 in Betrieb (23. 12. 2020)

Aktuelles

Illustrationsbild

Nordverlängerung der Pariser Metrolinie 14 in Betrieb

23 Dezember 2020 - Events - Frankreich

Am 14. Dezember erfolgte die Inbetriebnahme der Nordverlängerung der Metrolinie 14 vom Bahnhof Saint-Lazare (Paris) zur neuen Endstation Mairie de Saint-Ouen.

Der 5,5 km lange Abschnitt mit vier neuen Stationen dient zur Entlastung der Linie 13, einer der meist frequentierten U-Bahnlinien Europas.
Chantiers Modernes Construction, Botte Fondations, Sogea TPI (alle drei VINCI Construction France) sowie Dodin Campenon Bernard, Soletanche Bachy France, Soletanche Bachy Tunnels und CSM Bessac (alle VINCI Construction) haben im Rahmen diverser Arbeitsgemeinschaften an verschiedenen Arbeitspaketen dieses Projekts mitgewirkt. Eines davon betraf den Tiefbau für den Bahnhof Clichy Saint-Ouen.
SDEL Transport en Commun, SDEL Transport Grands Projets, Actemium Paris Transport und Cegelec Paris Ventilation (VINCI Energies) waren im Bereich Niederspannung mit von der Partie und installierten Beleuchtungs-, Belüftungs- und Schwachstromanlagen.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com