Aktienkurs 13.12.2017 10:17
87,190€ +0,28 %

Aktuelles

Neuer Autobahnbetreibervertrag für die M3

1 Mai 2017 - Neuaufträge - Rußland

UTS (Filialen von VINCI Highways) wird ein weiteres M3-Teilstück (70 km langer Autobahnabschnitt vom westlichen Stadtrand von Moskau in Richtung Ukraine) bewirtschaften. Durch diesen neuen Betriebs- und Straßendienstvertrag erhöht sich das von UTS bewirtschaftete Autobahnnetz in Russland auf 597 km.

Neuer Autobahnbetreibervertrag für die M3
Neuer Autobahnbetreibervertrag für die M3

VINCI Highways (VINCI Concessions) ist bereits seit 2008 in Russland präsent und heute der größte private Autobahnbetreiber des Landes.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com