Logo VINCI
97,740€ -0,79 %   22.08.2019 13:49
Startseite > Medien > Aktuelles    >    Modernisierung des Zénith Grand Nancy (25. 01. 2019)

Aktuelles

Illustrationsbild

Modernisierung des Zénith Grand Nancy

25 Januar 2019 - Neuaufträge - Frankreich

Die Metropolregion Grand Nancy hat Nancy Grande Scène – Konzessionsprojektgesellschaft aus VINCI Construction France, S-Pass, NAC Partners und Banque des Territoires – für 25 Jahre mit Bewirtschaftung und Betrieb der Veranstaltungshalle Zénith Grand Nancy betraut.

Das Konsortium will durch Ausbau des Innenbereichs für mehr Zuschauer und Umgestaltung des Open Air-Forums die Nutzungskapazität und den Nutzerkomfort optimieren.

Für die Projektentwicklung wird Adim Est, für die Ausführung bei laufendem Betrieb GTM Hallé (beide VINCI Construction France) verantwortlich zeichnen. Geplant sind die Vergrößerung und technische Modernisierung der Bühne (mit Erhöhung der Saalkapazität von 5.800 auf 8.000 Plätze), die Generalrenovierung der Veranstaltungs- und der Eingangshalle (Wärme- und Schallschutz), die Umgestaltung des Open Air-Bereichs (für 25.000 Zuschauer) und die Erneuerung der Außenbereiche.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich von Juni 2019 bis Juni 2020 dauern.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com