Startseite - Mobile
85,850€ +1,05 %   01.07.2022 17:35
Startseite > Medien > Aktuelles > Ausbildungszentrum für Berufe im Autobahnsektor im Departement Corrèze eröffnet (09. 06. 2022)

Ausbildungszentrum für Berufe im Autobahnsektor im Departement Corrèze eröffnet

Illustrationsbild

9 Juni 2022 - Events - Frankreich

VINCI Autoroutes hat am 4. 4. 2022 am Standort Brive – zunächst für den eigenen Personalbedarf – ein Ausbildungszentrum für Berufe im Autobahnsektor eröffnet.

Es dient dazu, frisch eingestellte Mitarbeitende zu qualifizieren, die Unternehmenskultur von VINCI Autoroutes zu vermitteln und für das Personal der Autobahnmeistereien die Ausbildungsgänge zu vereinheitlichen. Die Teilnehmer des ersten Ausbildungsgangs stehen bereits fest. Die Qualifizierung dauert 200 Stunden und erfolgt in drei zweiwöchigen Blöcken.
Zu einem späteren Zeitpunkt wird es auch maßgeschneiderte Kurse für die Beschäftigten von Gebietskörperschaften, Infrastrukturbetreibern und Unternehmen bieten, die auf Autobahnen tätig werden (z.B. Pannendienstpersonal), wie Baustellenkennzeichnung, Winterdienst, Sicherheit und Risikoprävention, Verkehrssicherheit usw.

Zum Abonnieren von VINCI-News
Abonnieren

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com