Logo VINCI
94,940€ +0,68 %   17.07.2019 15:21
Startseite > Medien > Aktuelles    >    Ausbau und Modernisierung eines Hafens auf der Insel Oléron (25. 03. 2019)

Aktuelles

Illustrationsbild

Ausbau und Modernisierung eines Hafens auf der Insel Oléron

25 März 2019 - Baustellen - Frankreich

GTM Bâtiment Aquitaine (Federführung) und VINCI Construction Maritime et Fluvial (beide VINCI Construction France) haben zusammen mit VINCI Construction Terrassement Hafenbauarbeiten für den Fischereihafen La Cotinière auf der Insel Oléron in Angriff genommen.

Zum Leistungsumfang gehören die Verlängerung des Westdamms, ein neues Planum mit dazugehörigem Hafendeich, ein drittes Hafenbecken, ein Entladekai und ein neuer Fischmarkt.

Es handelt sich um ein PPP-Projekt zwischen der Projektgesellschaft Ceteau-Céans (Zusammenschluss von zwei VINCI Construction-Unternehmen) und dem Departement Charente-Maritime. Besondere Herausforderungen sind dabei ein möglichst ungestörter Hafen- und Tourismusbetrieb und Vorkehrungen für Eventualitäten wie starke Gezeiten und Flutwellen.

Die Übergabe soll im Frühjahr 2021 erfolgen.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com