100,400€ Der Aktienkurs fiel um -2,62 %   13.06.2024 17:35

Virginie Leroy joins VINCI’s Executive Committee

Illustrationsbild
©Amelie-Marzouk

10. 06. 2024 - 08:45 - Personalien - Frankreich

Virginie Leroy has been appointed to VINCI’s Executive Committee, as of 1 June 2024.

Having graduated from the École polytechnique and the École des Ponts ParisTech (formerly the École nationale des ponts et chaussées), Virginie Leroy joined VINCI Immobilier in 2010 as Head of Business Property Projects. In 2015, she became Head of the Urban Development and Major Projects department in VINCI Immobilier, before being promoted to Deputy Managing Director, Business Property and Development. In March 2022, she was appointed Managing Director, Residential Real Estate and Regions.

On 1 August 2023, Virginie Leroy became President of VINCI Immobilier.

 

Über uns
VINCI ist als weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Konzessionen, Energie und Bau und beschäftigt 280.000 Mitarbeiter mit Präsenz in mehr als 120 Ländern. Zu unserem Leistungsspektrum gehören Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb von Infrastrukturen und Einrichtungen, die zur Verbesserung des Alltags und der Mobilität der Menschen beitragen. Erfolg bedeutet für uns, dass die Gesamtleistung stimmt. Dazu zählt unser Engagement zugunsten der Umwelt sowie der sozialen und gesellschaftlichen Performance unserer Unternehmensbereiche. Da die Leistungen des Konzerns sich durch ihren Nutzen für die Allgemeinheit auszeichnen, betrachten wir den Dialog mit allen Beteiligten und ein offenes Ohr für deren Belange als unerlässliche Voraussetzung unserer Tätigkeit. Unsere Ambition ist es, für unsere Kunden, Aktionäre, Mitarbeiter, Partner und die gesamte Gesellschaft auf Dauer Wert zu schaffen.