Startseite - Mobile
81,520€ -2,46 %   21.01.2021 17:36
Startseite > Medien > Pressemitteilungen    >    VINCI wins bridge replacement contract in Australia (21. 12. 2020)

Pressemitteilungen

Illustrationsbild

VINCI wins bridge replacement contract in Australia

21. 12. 2020 - 08:30 - Neuaufträge - Australien

• Bridge replacement on Kings Highway, the main road link between Canberra and New South Wales
• Strong focus on environmental outcomes
• A 114 million AUD contract (€70 million)

Seymour Whyte, a VINCI Construction subsidiary based in Australia, will build a new 349 metre bridge on the Kings Highway, above the Clyde River (New South Wales).

The contract, worth 114 million AUD (€70 million), involves demolition of the existing bridge and construction of the new one, including abutment works. The project also covers an improved approach to the bridge, wider lanes and shoulders, safety barriers, and landscaping works on the riverbank.

Seymour Whyte previously supported the client (Transport for NSW - TfNSW) in design improvements to constructability and environmental outcomes. Construction will be carried out by working closely with stakeholders, including the local aquaculture industry. Control measures for erosion, sediment, biodiversity, and translocation of seagrasses will also be implemented on the project to preserve natural environments.

The new bridge will provide safer and more reliable journeys on the Kings Highway.

 

Über uns
VINCI ist ein weltweit tätiger Konzessions- und Baukonzern. Er beschäftigt mehr als 222.000 Mitarbeiter in rund 120 Ländern. Zu unserem Leistungsspektrum gehören Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb von Infrastrukturen und Einrichtungen, die zur Verbesserung des Alltags und der Mobilität der Menschen beitragen. Erfolg bedeutet für uns, dass die Gesamtleistung stimmt und nicht nur das Jahresergebnis. Dazu zählt unser Engagement zugunsten der Umwelt sowie der sozialen und gesellschaftlichen Performance unserer Unternehmensbereiche. Da die Leistungen des Konzerns sich durch ihren Nutzen für die Allgemeinheit auszeichnen, betrachten wir den Dialog mit allen Beteiligten und ein offenes Ohr für deren Belange als unerlässliche Voraussetzung unserer Tätigkeit. Unsere Ambition ist es, für unsere Kunden, Aktionäre, Mitarbeiter, Partner und die gesamte Gesellschaft auf Dauer Wert zu schaffen.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com