Logo VINCI
88,920€ -0,63 %   20.05.2019 17:37
Startseite > Medien > Pressemitteilungen    >    VINCI acquires Orteng Engenharia e Sistemas and boosts its positions in Brazil (16. 03. 2015)

Pressemitteilungen

VINCI acquires Orteng Engenharia e Sistemas and boosts its positions in Brazil

16. 03. 2015 - 08:30 - Akquisitionen - Brasilien

VINCI Energies has finalised the acquisition in Brazil of the Orteng Engenharia e Sistemas S.A. company headquartered in Belo Horizonte, Minas Gerais.

Founded in 1977, Orteng designs, builds and maintains electrical equipment, PLCs and turnkey solutions, primarily for the energy, manufacturing and infrastructure sectors.

With this acquisition, VINCI Energies boosts its positions in the Brazilian market and becomes a leader in services for the manufacturing, energy and transport infrastructure sectors. VINCI Energies is expected to generate annual revenue of around €170 million in Brazil.

VINCI Energies, one of VINCI's three business lines of its Contracting business, operates in about 50 countries, including some 30 countries outside Europe. It has 63,000 employees and generated €9.3 billion revenue in 2014. With its close-knit network of 1,500 business units, VINCI Energies is now a leading player in energy and information technology services in Europe and around the world.

 

Über uns
VINCI ist ein weltweit tätiger Konzessions- und Baukonzern. Er beschäftigt über 211.000 Mitarbeiter in rund hundert Ländern. Zu unserem Leistungsspektrum gehören Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb von Infrastrukturen und Einrichtungen, die zur Verbesserung des Alltags und der Mobilität der Menschen beitragen. Erfolg bedeutet für uns, dass die Gesamtleistung stimmt und nicht nur das Jahresergebnis. Dazu zählt unser Engagement zugunsten der Umwelt sowie der sozialen und gesellschaftlichen Performance unserer Unternehmensbereiche. Da die Leistungen des Konzerns sich durch ihren Nutzen für die Allgemeinheit auszeichnen, betrachten wir den Dialog mit allen Beteiligten und ein offenes Ohr für deren Belange als unerlässliche Voraussetzung unserer Tätigkeit. Unsere Ambition ist es, für unsere Kunden, Aktionäre, Mitarbeiter, Partner und die gesamte Gesellschaft auf Dauer Wert zu schaffen.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com

Investoren-kontakte

Grégoire Thibault
Tel: +33 1 47 16 45 07
gregoire.thibault

Alexandra Bournazel
Tel: +33 1 47 16 33 46
alexandra.bournazel@vinci.com