Startseite - Mobile
91,250€ -0,01 %   22.10.2021 13:50
Startseite > Medien > Pressemitteilungen    >    ASF: New eur 1,785,000,000 5-year syndicated credit facility (23. 07. 2012)

Pressemitteilungen

ASF: New eur 1,785,000,000 5-year syndicated credit facility

23. 07. 2012 - Finanzen

VINCI announces the successful signing of a new EUR 1,785,000,000 5-year syndicated credit facility for Autoroutes du Sud de la France SA (ASF).

The facility closed more than 1.5 times oversubscribed, illustrating the continued confidence in ASF’s credit quality and financial solidity.

The new facility will be used for general corporate purposes and replaces ASF’s existing EUR 2 billion revolving credit facility maturing in December 2013.

In line with the Group’s prudent liquidity management, this transaction will lengthen the average maturity of ASF’s available financing.

The final syndicate is :

Mandated Lead Arrangers, Bookrunners and Coordinators:
Bank of Tokyo-Mitsubishi UFJ, Ltd.
Crédit Agricole Corporate and Investment Bank
HSBC France
Natixis
Société Générale Corporate & Investment Banking

Mandated Lead Arrangers:
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A.
Crédit Lyonnais

Mandated Lead Arrangers and Bookrunners:
Barclays Bank PLC
BNP Paribas
Commerzbank Aktiengesellschaft
Crédit Mutuel-CIC Group représenté par:
Crédit Industriel et Commercial
Banque Fédérative du Crédit Mutuel
ING Bank
Lloyds Banking Group
Mizuho Corporate Bank
Royal Bank of Canada
The Royal Bank of Scotland plc
UniCredit



About ASF
Transport infrastructure operator Autoroutes du Sud de la France is a subsidiary of VINCI, the world’s leading integrated concession-construction group. ASF was founded in 1957 and currently operates a 2,633 km network, with an additional 81 km under construction, giving its concession a total length of 2,714 km

 

Über uns
VINCI ist als weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Konzessionen, Bau und Energie und beschäftigt mehr als 217.000 Mitarbeiter in rund 100 Ländern. Zu unserem Leistungsspektrum gehören Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb von Infrastrukturen und Einrichtungen, die zur Verbesserung des Alltags und der Mobilität der Menschen beitragen. Erfolg bedeutet für uns, dass die Gesamtleistung stimmt. Dazu zählt unser Engagement zugunsten der Umwelt sowie der sozialen und gesellschaftlichen Performance unserer Unternehmensbereiche. Da die Leistungen des Konzerns sich durch ihren Nutzen für die Allgemeinheit auszeichnen, betrachten wir den Dialog mit allen Beteiligten und ein offenes Ohr für deren Belange als unerlässliche Voraussetzung unserer Tätigkeit. Unsere Ambition ist es, für unsere Kunden, Aktionäre, Mitarbeiter, Partner und die gesamte Gesellschaft auf Dauer Wert zu schaffen.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com

Investoren-kontakte

Grégoire Thibault
Tel: +33 1 47 16 45 07
gregoire.thibault

Alexandra Bournazel
Tel: +33 1 47 16 33 46
alexandra.bournazel@vinci.com