Logo VINCI
90,040€ +1,83 %   24.05.2019 17:37
Startseite > Medien > Pressemitteilungen    >    VINCI gründet mit der Gruppe Caisse de Dépôt et de Gestion du Maroc den künftigen marokkanischen Marktführer im Bereich Facility Management (07. 10. 2011)

Pressemitteilungen

VINCI gründet mit der Gruppe Caisse de Dépôt et de Gestion du Maroc den künftigen marokkanischen Marktführer im Bereich Facility Management

7. 10. 2011 - Akquisitionen - Marokko

VINCI hat über die Konzerntöchter CEGELEC Maroc und VINCI Facilities eine Partnerschaft mit der Gruppe Caisse de Dépôt et de Gestion du Maroc geschlossen, um bei Exprom, der FM-Tochter von CDG Développement, einen 50%igen Kapitalanteil zu übernehmen.

Gleichzeitig wird CEGELEC Maroc ihr Geschäftsfeld „Technische Gebäudewartung und Instandhaltung“ an Exprom abtreten.

Durch diese Zusammenführung, die noch von den zuständigen Stellen zu billigen ist, entsteht die künftige marokkanische Nummer eins im Facility Management, einem stetig wachsenden Markt mit hohem Potenzial.

 

Facility Management
Von Facility Management spricht man, wenn Leistungen im Zusammenhang mit dem Betrieb von Gebäuden (Wartung, vorgeschriebene Kontrollen, Energieeffizienz-Management und damit verbundene Arbeiten) und für deren Nutzer (Empfang, Sicherheit, Reinigung, Reprographie, Flächenplanung...) teilweise oder vollständig an ein Fachunternehmen vergeben werden, das in der Lage ist, in umfassender und kohärenter Weise all diese Leistungen oder einen Teil davon zu übernehmen.

VINCI Facilities gehört zur Energiesparte von VINCI und übernimmt (teilweise oder vollständig) die verschiedenen Leistungen für den Betrieb von Gebäuden und für deren Nutzer: global facility management, technische Wartung und Instandhaltung, Sicherheit, Empfang, Dokumentenmanagement, Flächenplanung usw. VINCI Facilites ist in rund zwanzig Ländern präsent.
Cegelec Maroc ist eine Tochtergesellschaft der Energiesparte von VINCI und eines der führenden Unternehmen der Elektrotechnik-Branche, dessen Tätigkeitsspektrum in den Bereichen Industrie, Infrastrukturen, Gebäudetechnik und Telekommunikation im Laufe der Zeit zunehmend diversifiziert wurde. Cegelec Maroc rangiert an 63. Stelle unter den 500 größten Unternehmen des Landes.
Mehr darüber: www.vinci.com

Über Exprom
Exprom ist eine 1995 gegründete Tochtergesellschaft von CDG Développement. Der Tätigkeitsschwerpunkt des Unternehmens ist das Facility Management, wo es mit inzwischen mehr als 12 Jahren Erfahrung für über 100 Kunden in ganz Marokko tätig ist.
Mehr darüber: www.exprom.ma

Über CDG Développement
Die Holding CDG Développement ist eine 100%ige Tochter der Caisse de Dépôt et de Gestion (CDG). Sie wurde im Jahr 2004 als „Verkörperung“ der Strategie der CDG-Gruppe auf dem Gebiet der regionalen Wirtschaftsförderung gegründet.
CDG Développement agiert als langfristiger Betreiber und Investor, der finanzielle Leistung und Nutzen für die Allgemeinheit miteinander verbindet. Flächendeckend in ganz Marokko präsent, bietet CDG Développement in allen Tätigkeitsbereichen neuartige Entwicklungsinstrumente und leistungsfähige Produkte/Dienstleistungen an, die den allgemeinen Fortschritt fördern.
Mithilfe des fachlichen Knowhows ihrer Tochtergesellschaften, die in Branchen mit hoher Relevanz für die Entwicklung Marokkos tätig sind, trägt die Holding zur Dynamisierung und zum Wachstum der marokkanischen Volkswirtschaft bei.
Mehr darüber: www.cdgdev.ma

 

Über uns
VINCI ist ein weltweit tätiger Konzessions- und Baukonzern. Er beschäftigt über 211.000 Mitarbeiter in rund hundert Ländern. Zu unserem Leistungsspektrum gehören Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb von Infrastrukturen und Einrichtungen, die zur Verbesserung des Alltags und der Mobilität der Menschen beitragen. Erfolg bedeutet für uns, dass die Gesamtleistung stimmt und nicht nur das Jahresergebnis. Dazu zählt unser Engagement zugunsten der Umwelt sowie der sozialen und gesellschaftlichen Performance unserer Unternehmensbereiche. Da die Leistungen des Konzerns sich durch ihren Nutzen für die Allgemeinheit auszeichnen, betrachten wir den Dialog mit allen Beteiligten und ein offenes Ohr für deren Belange als unerlässliche Voraussetzung unserer Tätigkeit. Unsere Ambition ist es, für unsere Kunden, Aktionäre, Mitarbeiter, Partner und die gesamte Gesellschaft auf Dauer Wert zu schaffen.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com

Investoren-kontakte

Grégoire Thibault
Tel: +33 1 47 16 45 07
gregoire.thibault

Alexandra Bournazel
Tel: +33 1 47 16 33 46
alexandra.bournazel@vinci.com