Startseite - Mobile
90,880€ +1,49 %   26.05.2022 12:14
Startseite > Medien > Pressemitteilungen > Eurovia wird europäischer Marktführer im Bereich Straßenbeschilderung und Fahrbahnmarkierung (23. 01. 2008)

Eurovia wird europäischer Marktführer im Bereich Straßenbeschilderung und Fahrbahnmarkierung

23. 01. 2008 - Akquisitionen - Frankreich

Eurovia hat mit Signature, einer Tochter der Compagnie Plastic Omnium, einen Partnerschaftsvertrag im Bereich Straßenbeschilderung und Fahrbahnmarkierung unterzeichnet.

Die Vereinbarung umfasst eine Überkreuzbeteiligung in den Geschäftsbereichen Straßenbeschilderung und Fahrbahnmarkierung beider Unternehmen.

Diese kapitalintensive Partnerschaft stellt einen weiteren Schritt im Ausbau der Geschäftstätigkeiten der Eurovia in diesem Bereich dar. Mit dem Angebot der gesamten Leistungskette (Forschung und Entwicklung, Entwurf, Herstellung und Einbau von Straßenbeschilderungen und Fahrbahnmarkierungen) wird das Unternehmen zudem in der Lage sein, sich auf diesem Gebiet als europäischer Marktführer zu etablieren.

Mit diesem Partnerschaftsvertrag stärkt die Eurovia ihre Position in Europa mit einem umfassenden Leistungsangebot für Straßenbauprojekte. Angesichts der Weiterentwicklung der europäischen Normen und des Ausbaus der öffentlich-privaten Partnerschaften (PPP) wird die Eurovia somit in der Lage sein, einen aktiven Beitrag zur Entwicklung des europäischen Marktes zu leisten.

 

Eurovia, eine Tochtergesellschaft der VINCI-Gruppe, ist einer der Weltmarktführer im Straßenbau. Mit 38 500 Mitarbeitern in 16 Ländern erzielte der Eurovia-Verbund 2006 einen Jahresumsatz von 7,2 Milliarden Euro.

 

Über uns
VINCI ist als weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Konzessionen, Energie und Bau und beschäftigt mehr als 260.000 Mitarbeiter mit Präsenz in ca. 120 Ländern. Zu unserem Leistungsspektrum gehören Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb von Infrastrukturen und Einrichtungen, die zur Verbesserung des Alltags und der Mobilität der Menschen beitragen. Erfolg bedeutet für uns, dass die Gesamtleistung stimmt. Dazu zählt unser Engagement zugunsten der Umwelt sowie der sozialen und gesellschaftlichen Performance unserer Unternehmensbereiche. Da die Leistungen des Konzerns sich durch ihren Nutzen für die Allgemeinheit auszeichnen, betrachten wir den Dialog mit allen Beteiligten und ein offenes Ohr für deren Belange als unerlässliche Voraussetzung unserer Tätigkeit. Unsere Ambition ist es, für unsere Kunden, Aktionäre, Mitarbeiter, Partner und die gesamte Gesellschaft auf Dauer Wert zu schaffen.

Zum Abonnieren von VINCI-Mitteilungen
Abonnieren

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 57 98 66 28
media.relations@vinci.com

Investoren-kontakte

Grégoire Thibault
Tel: +33 1 57 98 63 84
gregoire.thibault@vinci.com

Boris Valet
Tel: +33 1 57 98 62 84
boris.valet@vinci.com