Startseite - Mobile
92,930€ +0,40 %   17.05.2022 17:35
Startseite > Medien > Pressemitteilungen > VINCI Energies expandiert weiter in Europa (03. 07. 2006)

VINCI Energies expandiert weiter in Europa

3. 07. 2006 - Akquisitionen - Deutschland

VINCI Energies, die Spartengesellschaft der VINCI-Gruppe in den Bereichen Elektrotechnik, Wärme-/Kälte-/Klimatechnik und Kommunikationstechnik (Konzeption, Bau und Wartung) hat seit Anfang des Jahres 2006 12 Akquisitionen realisiert, die auf ganzjähriger Basis einem Umsatz von 80 Millionen Euro (davon 60% außerhalb Frankreichs) entsprechen.

Es handelte sich im Einzelnen um folgende Zukäufe:
- In Frankreich erwarb VINCI Energies die Firmen COTEB, MPE, EEP-SEDD, MCTI und Vaudey (elektrotechnische Leistungen für die Industrie und den Tertiärsektor), Héralys (Telefonbau) und CN Assistance (Lösungen für Industriekunden);
- in Deutschland die Firma Nohl Brandschutz;
- in Belgien die Firmen Dynamic Equipment (Telekom-Infrastrukturen) und Promatic (Industrieautomation);
- in Schweden die Firma RBS, die über anerkanntes Know-how im Deployment von UMTS-Netzen verfügt;
- und in den Niederlanden die Firma Methec (Industrieautomation).

Damit baut VINCI Energies seine Präsenz in Europa in sämtlichen Tätigkeitsbereichen – Infrastrukturen (für den Energie- und Verkehrssektor), Industrie, Gebäudetechnik und Telekommunikation – konsequent weiter aus.

Diese Zukäufe sind Bestandteil der Entwicklungsstrategie von VINCI Energies, die gleichermaßen auf organisches Wachstum – derzeit gefördert durch den positiven Trend der Energie- und Telekommunikationsmärkte in Europa – und gezieltes externes Wachstum setzt, um das Know-how-Angebot dieser Sparte des VINCI-Konzerns zu komplettieren und ihr Standortnetz weiter zu verdichten.

VINCI Energies erwirtschaftete im Jahr 2005 3,5 Milliarden Euro Umsatz, davon nahezu 30% außerhalb Frankreichs. VINCI Energies ist mit 700 Unternehmen und insgesamt über 27 000 Mitarbeitern in 18 Ländern Europas vertreten.

 

Über uns
VINCI ist als weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Konzessionen, Energie und Bau und beschäftigt mehr als 260.000 Mitarbeiter mit Präsenz in ca. 120 Ländern. Zu unserem Leistungsspektrum gehören Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb von Infrastrukturen und Einrichtungen, die zur Verbesserung des Alltags und der Mobilität der Menschen beitragen. Erfolg bedeutet für uns, dass die Gesamtleistung stimmt. Dazu zählt unser Engagement zugunsten der Umwelt sowie der sozialen und gesellschaftlichen Performance unserer Unternehmensbereiche. Da die Leistungen des Konzerns sich durch ihren Nutzen für die Allgemeinheit auszeichnen, betrachten wir den Dialog mit allen Beteiligten und ein offenes Ohr für deren Belange als unerlässliche Voraussetzung unserer Tätigkeit. Unsere Ambition ist es, für unsere Kunden, Aktionäre, Mitarbeiter, Partner und die gesamte Gesellschaft auf Dauer Wert zu schaffen.

Zum Abonnieren von VINCI-Mitteilungen
Abonnieren

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 57 98 66 28
media.relations@vinci.com

Investoren-kontakte

Grégoire Thibault
Tel: +33 1 57 98 63 84
gregoire.thibault@vinci.com

Boris Valet
Tel: +33 1 57 98 62 84
boris.valet@vinci.com