Logo VINCI
98,800€ -0,04 %   16.10.2019 17:35
Illustrationsbild

Die Aktionäre verfügen über so viele Stimmen wie sie stimmberechtigte Aktien besitzen (eine VINCI-Aktie = eine Stimme). Aktionäre, die nicht persönlich zur Hauptversammlung erscheinen können, haben drei Möglichkeiten zur Beteiligung an den Abstimmungen, die in der Einladung beschrieben sind:

Neu! Per Internet bis zum 16. April 2019 bis 15:00

Besitzer von Namensaktien:
Hier online abstimmen

Besitzer von Inhaberaktien:
Stellen Sie eine Verbindung zur Website Ihrer Bank her und folgen Sie den Angaben des Online-Verfahrens.

Per Briefwahl bis zum 13. April 2019

Anleitung herunterladen (PDF-Datei 500 Kb)

I. Briefwahl
Es genügt, das Feld "Ich stimme per Briefwahl ab" zu kennzeichnen.

II. Bevollmächtigung des Vorsitzenden
Zu diesem Zweck versehen Sie das Formular mit Datum und Unterschrift und füllen sonst nichts aus. Das bedeutet, dass Sie für sämtliche Beschlussvorschläge des Verwaltungsrats und gegen alle eventuell von Aktionären eingebrachten und nicht vom Verwaltungsrat befürworteten Beschlussvorschläge stimmen.

III. Bevollmächtigung des Ehepartners oder eines anderen Aktionärs
Um eine Drittperson zu bevollmächtigen, müssen Sie das entsprechende Feld ankreuzen und den Namen und Vornamen der betreffenden Person angeben.

Letzte Aktualisierung: 18. 04. 2019