Startseite - Mobile
97,940€ +0,09 %   08.12.2022 17:35
Startseite > Medien > Aktuelles > Weltpremiere: VINCI Construction beendet ersten Tunnel ausschließlich aus Exegy® Ultra Low Carbon-Beton in Frankreich (10. 08. 2022)

Weltpremiere: VINCI Construction beendet ersten Tunnel ausschließlich aus Exegy® Ultra Low Carbon-Beton in Frankreich

Illustrationsbild
Bildnachweis: Yves Chanoit

10 August 2022 - Events - Frankreich

Bessac (ARGE-Leitung), Soletanche Bachy Fondations Spéciales (beide VINCI Construction) und Setec Hydratec haben den Bau eines Stollens (912 m Länge, 1,6 m Durchmesser) zur Ableitung geklärter Abwässer aus der Kläranlage Bonneuil-en-France (Val-d’Oise) beendet.

Die Rezeptur der Exegy® Ultra Low Carbon-Betonrohre wurde im unternehmenseigenen Baustofflabor der Firma Soletanche Bachy entwickelt. Die mit dieser Betonrezeptur verbundenen Emissionen sind viermal geringer als bei den bisher für vorgefertigte Rohre dieser Art eingesetzten Betongüten. Darüber hinaus wurden durch die baustellennahe Fertigung transportbedingte Emissionen vermieden. Für die Stützwände des Ein- und Ausfahrtschachts der Mikrotunnelbohrmaschine kam das Starsol®-Verfahren zum Einsatz, das einen Aushub ohne Eindringen von Grundwasser ermöglicht.
Umweltbelange waren bei der Planung und Ausführung des Projekts ein wichtiges Anliegen, denn die Bauzone liegt zum Teil in einem Natura 2000-Gebiet. Platzsparende Baustelleneinrichtungen sorgten für eine möglichst geringe Störung des laufenden Anlagenbetriebs.

Zum Abonnieren von VINCI-News
Abonnieren

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 57 98 66 28
media.relations@vinci.com