Aktienkurs 13.12.2017 10:12
87,100€ +0,17 %

Aktuelles

VINCI Construction France beim 7. Geste d’Or-Wettbewerb ausgezeichnet

14 November 2017 - Events - Frankreich

Anlässlich des Salon International du Patrimoine Culturel 2017, internationale Messe über die Erhaltung von Kulturgut, wurde VINCI Construction France bei der 7. Ausgabe des Wettbewerbs „Geste d’Or“ am 4. November mit sechs Preisen ausgezeichnet, die für vorbildliche Erhaltungs- und Restaurierungsarbeiten an Kulturgütern von gestern, heute und morgen verliehen werden.

VINCI Construction France beim 7. Geste d’Or-Wettbewerb ausgezeichnet
VINCI Construction France beim 7. Geste d’Or-Wettbewerb ausgezeichnet

Die „Goldene Geste“ kürt jedes Jahr erstklassige Unternehmen und Projekte in den Bereichen nachhaltige Objekterhaltung, Personalverwaltung und ausgewogenes Finanzengineering.

Prämiert wurden u.a.: - die von der Firma Petit realisierte Sanierung des früheren Kaufhauses La Samaritaine. Das Projekt wurde als Anerkennung für die Bemühungen um die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter beim erstmals vergebenen Großen Preis für Arbeitsschutz mit Gold (Geste d’Or) ausgezeichnet.
- die von Dumez Ile-de-France realisierte Sanierung des Bürogebäudes Marengo (Paris 1) mit rund 6500 m2 Nutzfläche, die für die Vorarbeiten mit Silber (Geste d’Argent) ausgezeichnet wurde.
- die ebenfalls von Dumez Ile-de-France realisierte Kernsanierung eines Zweckbaus, 55 rue d’Amsterdam (Paris 8), für die es beim Großen Preis der Berufe Silber (Geste d’Argent) gab.

GTM Bâtiment erhielt zwei Preise, einen für die Sanierung der Wohnanlage Lorraine (Paris 19) und einen weiteren für die Renovierung des Veranstaltungszentrums Daviel und des Théâtre 13 (Paris 13).

Die auf Restaurierungs-, Steinmetz-, Maurer- und Denkmalschutzarbeiten spezialisierte Firma Girard (VINCI Construction France) wurde beim Großen Preis für Unternehmen ebenfalls mit Gold (Geste d’Or) ausgezeichnet.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com