Startseite - Mobile
72,840€ +1,42 %   23.10.2020 17:36
Startseite > Medien > Aktuelles    >    VINCI Airports engagiert sich für nachhaltige Luftfahrt (01. 10. 2020)

Aktuelles

Illustrationsbild

VINCI Airports engagiert sich für nachhaltige Luftfahrt

1 Oktober 2020 - Events - Frankreich

VINCI Airports (VINCI Concessions) hat am 15. 9. 2020 eine Vereinbarung mit dem französischen Luftfahrtverband geschlossen, die darauf abzielt, die allgemeine Luftfahrt und die Energiewende in diesem Sektor zu unterstützen.

Zu den Themenbereichen gehören Pilotenausbildung und Flugsicherheit, Energiewende und Innovation, speziell um die Einführung von Elektroflugzeugen auf den Aeroclub-Stützpunkten im Netz der VINCI Airports-Flughäfen zu beschleunigen, sowie die Förderung von Events für die breite Öffentlichkeit. Im Rahmen dieser Vereinbarung und im Einklang mit dem Ziel der beiden Partner, die elektrische Luftfahrt in Frankreich voranzutreiben, dienten die von VINCI Airports betriebenen Flughäfen Grenoble Alpes Isère und Chambéry Savoie Mont-Blanc am 24. September als Zwischenstopp für die erste „Tour de France“ mit E-Flugzeugen.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com