81,800€ +1,51 %   18.09.2018 17:35
Medien    >    Aktuelles    >    Unterführung der Straße Bordeaux-Arcachon (09. 01. 2016)

Aktuelles

Unterführung der Straße Bordeaux-Arcachon

Unterführung der Straße Bordeaux-Arcachon

9 Januar 2016 - Events - Frankreich

Am 9. 1. 2016 erfolgte in La Teste (Gironde) die Einweihung der RN 250-Unterführung, die es Autofahrern, Radfahrern und Fußgängern nun ermöglicht, die Schnellstraße Bordeaux-Arcachon zwischen dem Zentrum und dem Gewerbegebiet der Ortschaft bequem zu queren. Der feierliche Banddurchschnitt besiegelte das Ende eines komplexen Bauvorhabens, an dem fast zehn VINCI-Unternehmen mitgewirkt haben. Darunter war Moter (Eurovia) zusammen mit Sogea Sud-Ouest Hydraulique (VINCI Construction France) als Hauptauftragnehmerin einer Arge mit dem Los Kunstbauten und Verkehrbau betraut. Zu den schwierigen Aufgaben, die hier zu meistern waren, zählten ein Bahnübergang, die Verlegung einer Gasleitung, der Vortrieb eines Stollens für eine unterirdische Hochspannungsleitung und der Bau eines Kreisverkehrs bei laufendem Verkehr. Sogea Sud-Ouest Hydraulique und GTM Sud-Ouest TP-GC (ebenfalls VINCI Construction France) waren an dem unter Wasser ausgeführten Erdbau und den mit Tauchereinsatz realisierten Betonarbeiten beteiligt. Ferner kam bei dem Projekt das Trenchmix®-Verfahren (Bindemittelzugabe zum Erdreich) von Soletanche Bachy (VINCI Construction) zur Anwendung.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com