Aktienkurs 13.12.2017 17:35
86,230€ -0,83 %

Aktuelles

Trinkwasserversorgung der Hauptstadt Kampala

7 September 2017 - Neuaufträge - Uganda

Die National Water & Sewerage Corporation (NWSC) hat Sogea-Satom (VINCI Construction International Network) mit dem Bau einer Trinkwasserleitung von der Aufbereitungsanlage in Katosi bis zur Hauptstadt Kampala betraut.

Trinkwasserversorgung der Hauptstadt Kampala
Trinkwasserversorgung der Hauptstadt Kampala

11 km der insgesamt 53 km langen Versorgungsleitung (Durchmesser 700 - 1400) werden als Hochdruckleitung ausgeführt. Zum Leistungsumfang gehört auch der Bau der Druckstation und eines Reservoirs mit 15.000 m3 Fassungsvermögen. Knifflig ist bei diesem Projekt sowohl die Streckenführung (wegen der zahlreichen bestehenden Leitungsnetze im Stadtgebiet) als auch die Ausführung bei laufendem Betrieb.

Dank der neuen Nordleitung verdoppelt NWSC die Versorgungskapazität für die Hauptstadt (die derzeitige Versorgung mit 240.000 m3 Tagesleistung erfolgt ausgehend von dem ebenfalls von Sogea-Satom modernisierten Wasserwerk Ggaba im Süden der Hauptstadt).

Beginn der 24-monatigen Bauzeit war Juli 2017.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com