Startseite - Mobile
86,160€ -2,24 %   17.09.2021 17:38
Startseite > Medien > Aktuelles    >    Startschuss für Universeine-Projekt in Saint-Denis (26. 07. 2021)

Aktuelles

Illustrationsbild
Kredit : ©Kreaction

Startschuss für Universeine-Projekt in Saint-Denis

26 Juli 2021 - Baustellen - Frankreich

VINCI Immobilier startet an der Seite von SOLIDEO, Paris 2024, der Stadt Saint-Denis und dem Raumordnungsträger Plaine Commune die Bauarbeiten für das von VINCI Construction France-Unternehmen realisierte Quartier Universeine.

Eine 6,4 Hektar große Industriebrache soll zum Olympischen Dorf und nach den Sommerspielen zu einem nachhaltigen Stadtviertel mit 78.600 m2 Wohn-, 63.000 m2 Büro- und 4300 m2 Gewerbe- und Freizeitfläche werden. Im Fokus des Universeine-Projekts steht die Umwelt, u.a. dank Bauten, die eine um 40% niedrigere CO2-Bilanz als herkömmliche Gebäude aufweisen. Nach dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft werden Baumaterialien für provisorische olympische Einrichtungen rück- und ausgebaut und 75% davon wiederverwendet bzw. für die Gebäude des neuen Stadtviertels recycelt.

SOLIDEO 
Paris 2024
Ville de Saint-Denis 
Plaine Commune

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com