Aktienkurs 15.12.2017 17:37
87,030€ +0,67 %

Aktuelles

Sieben neue automatisierte Wehre an Aisne und Maas

21 März 2017 - Baustellen - Frankreich

BAMEO, eine Projektgesellschaft aus VINCI Concessions, SHEMA (EDF-Gruppe) und Méridiam, hat am 15. 3. 2017 nach Genehmigung durch die Binnenschifffahrtsbehörde Voies Navigables de France (VNF) die Inbetriebnahme von sieben automatisierten Wehren an der Aisne und an der Maas verkündet.

Sieben neue automatisierte Wehre an Aisne und Maas
Sieben neue automatisierte Wehre an Aisne und Maas

Die Bauzeit für diese Wasserbauten sowie ein Kleinwasserkraftwerk (1 MW) betrug zwei Jahre. Die alten Nadelwehre wurden durch Schlauchwehre – eine in Frankreich ganz neue Technologie – ersetzt, bei denen mit Wasser befüllbare Schläuche zuverlässig für die Wahrung eines schiffbaren Wasserstands sorgen.

Sie sind Teil eines 2013 zwischen BAMEO und VNF geschlossenen PPP-Vertrags zur Erneuerung von 29 manuell bedienten Wehren und Modernisierung von zwei weiteren Wasserbauten.

Mit der Planung und Ausführung hatte BAMEO das aus den VINCI Construction France-Unternehmen EMCC (Leitung), Tournaud, GTM Hallé und VINCI Construction France TP Lyon bestehende Konsortium COREBAM betraut.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com