Aktienkurs 14.12.2017 10:57
87,310€ +1,25 %

Aktuelles

Rundumvereisung für unterirdische Bahnhöfe

1 Mai 2017 - Baustellen - Frankreich

Chantiers Modernes Construction, Botte Fondations, Sogea TPI (alle Filialen von VINCI Construction France) und Dodin Campenon Bernard (VINCI Construction) bauen für die Verlängerung der Metrolinie 12 im Norden von Paris die beiden unterirdischen Bahnhöfe Aimé Césaire und Mairie d’Aubervilliers.

Rundumvereisung für unterirdische Bahnhöfe
Rundumvereisung für unterirdische Bahnhöfe

Ein Novum dabei ist die Vereisung der Tunnelportalbereiche, um während des Erdbaus die Dichtigkeit und Standfestigkeit des Bodes zwischen der Tunnelröhre und den angrenzenden Schlitzwänden zu gewährleisten. Die Bodenvereisung erfolgt mithilfe eines Gefriermittels, das im Bereich des Tunnelportals im geschlossenen Kreislauf in 96 rund um die Tunnelröhre angeordneten Bohrungen zirkuliert. Die Überwachung erfolgt online über Sensoren an den Kälteaggregaten und den Kontrollbohrungen. VINCI Construction belegt mit dem Einsatz dieser Technik die Kompetenz des Unternehmens im Bereich Hydrogeologie.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com