Startseite - Mobile
85,320€ -1,91 %   03.12.2021 17:37
Startseite > Medien > Aktuelles    >    Polen: Acht VINCI-Unternehmen schließen sich zur Unterstützung von Krankenhäusern zusammen (23. 04. 2020)

Aktuelles

Illustrationsbild

Polen: Acht VINCI-Unternehmen schließen sich zur Unterstützung von Krankenhäusern zusammen

23 April 2020 - Alle mobilisiert! - Polen

„Angesichts der Pandemie und der Appelle von Gesundheitseinrichtungen um Hilfe im Kampf gegen COVID-19, konnten wir nicht untätig bleiben. Dass wir da Verantwortung und Solidarität zeigen, verstand sich von selbst“, erklärt Jakub Saloni, Geschäftsführer von Menard Polska (Soletanche Freyssinet/VINCI Construction) im Polen.

„Zusammen mit sieben Unternehmen haben wir beschlossen, mit geeinten Kräften die medizinischen Einrichtungen zu unterstützen, die den dringendsten Bedarf hatten, und haben den Kauf individueller Schutzausrüstungen finanziert.“ 
razemdlaszpitali ist eine Initiative von Warbud SA, ATEM-Polska, Axians Networks Poland, Eurovia Polska, Freyssinet Polska, Menard Polska, Soletanche Polska und VINCI Immobilier Polska, die 21 Krankenhäusern 16 polnischer Städte zugute kam. Für mehr als 250 000 Zloty (PLN) wurden 30.000 chirurgische Masken, 3000 Liter Desinfektionsmittel, 1630 Visiere und 570 Packungen Schutzhandschuhe angeschafft.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com