Logo VINCI
75,740€ +4,04 %   03.08.2020 17:24
Startseite > Medien > Aktuelles    >    Neuer Abwassersammler in Chokier (24. 07. 2020)

Aktuelles

Illustrationsbild

Neuer Abwassersammler in Chokier

24 Juli 2020 - Baustellen - Belgien

Der Entwässerungs- und Abwasserentsorgungszweckverband der Provinz Lüttich hat Bessac (Soletanche Freyssinet/VINCI Construction) zusammen mit einer belgischen Partnerfirma mit dem Bau eines Abwassersammlers in der Gemeinde Flémalle bei Lüttich beauftragt.

Über dieses Bauwerk sollen künftig Abwässer aus mehreren Kanalisationsnetzen zusammengeführt, zu einer Pumpstation und dann zur Kläranlage Liège-Scellin geleitet werden, um Direkteinleitungen in die Maas zu vermeiden. Zum Leistungsumfang gehören drei Schächte (6-8 m tief), der Rohrleitungsbau (DN 1.600, 1.000 lfm) per Microtunneling entlang der Maas, Grabenbau für Rohrleitungen mit 400-800 mm Durchmesser und Kanalzugänge. Die Arbeiten dauern von Sommer 2020 bis Ende 2021.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com