Aktienkurs 12.12.2017 11:00
86,860€ +0,47 %

Aktuelles

Neue Trinkwasserleitungen im Zusammenhang mit Straßenbahn-Neubau

20 November 2017 - Baustellen - Frankreich

Valentin (Eurovia) arbeitet nach mehreren Aufträgen beim Bau der Straßenbahnlinien T3 und T6 im Moment aktiv an der Umverlegung von Leitungsrohren für die neue Straßenbahnlinie 9 (10 km, Inbetriebnahme voraussichtlich 2020) - von der Porte de Choisy (Paris 13) bis ins Zentrum der Stadt Orly – in den Pariser Vorstädten Ivry-sur-Seine, Vitry-sur-Seine, Thiais, Choisy und Orly (Val-de-Marne).

Neue Trinkwasserleitungen im Zusammenhang mit Straßenbahn-Neubau
Neue Trinkwasserleitungen im Zusammenhang mit Straßenbahn-Neubau

Der an die Arge aus Sogea Ile-de-France Hydraulique (VINCI Construction France), Federführung, und Valentin, technische Leitung, vergebene Großauftrag umfasst 70 Einzelbaustellen und erfordert häufig 10 Einsätze gleichzeitig, mit teilweise bis zu 72 Stunden durchgehender Tag- und Nachtarbeit.

Die Umverlegung der Rohrleitungen muss bis Ende des Sommers 2018 beendet sein, bevor die Planierarbeiten für die neue Trasse beginnen.

Mit 9 km Gesamtlänge ist dieses Projekt der bis dato größte Wasserleitungsauftrag für Valentin und auch für den Wasserwirtschaftszweckverband Ile-de-France als bisher größtes Vorhaben für die Trinkwasserversorgung der Region ein echtes Flaggschiffprojekt.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com