84,580€ -1,08 %   19.07.2018 17:37
Medien    >    Aktuelles    >    Modernisierung der Anlegebrücke Kpémé (28. 12. 2017)

Aktuelles

Modernisierung der Anlegebrücke Kpémé

Modernisierung der Anlegebrücke Kpémé

28 Dezember 2017 - Neuaufträge - Togo

Die Arge Sogea-Satom / LSE (VINCI Construction International Network) / Freyssinet (VINCI Construction) wird in Kpémé östlich von Lomé die seit 1961 in Betrieb befindlichen Anlegestellen der Phosphatabbaugesellschaft SNPT (Société Nouvelle des Phosphates du Togo) instandsetzen.

Es handelt sich um eine 1000 m lange Anlegebrücke (Metallkonstruktion) zur Beladung von Erzschiffen. Für den sicheren Betrieb der Beladevorrichtungen und der Verbindung zum Aufbereitungswerk (Meerwasserleitung) ist die Anlagen- und Elektrotechnik zu erneuern.

Weitere Leistungen sind Schutz- und Erhaltungsmaßnahmen für die Beladeplattformen (drei Anlegestellen mit den dazugehörigen Verankerungspfählen, zwei Beschickern, Verbindungsbrücken und Pumpschiff). Die Bauzeit beträgt 24 Monate. Nach der Ende September 2017 realisierten Baustelleneinrichtung kann im Januar 2018 mit der Ausführung begonnen werden.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com