Aktienkurs 12.12.2017 11:10
86,700€ +0,29 %

Aktuelles

Kernsanierung des Pariser Objekts „Le Richelieu“

4 September 2017 - Baustellen - Frankreich

Alterea Cogedim lässt den früheren Pariser Geschäftssitz der Allianz-Versicherung (1980 erbaut) – 87 Rue de Richelieu im 2. Pariser Arrondissement – zur eigenen Konzernzentrale mit Büros für 2000 Mitarbeiter, fünf Verkaufsbereichen, einer für mehrere Firmen zugänglichen Kantine, einem Auditorium und Tiefgarage bzw. Parkplätzen umbauen.

Kernsanierung des Pariser Objekts „Le Richelieu“
Kernsanierung des Pariser Objekts „Le Richelieu“

Die Projektvergabe erfolgte an eine Arge unter der Leitung der Firma Petit (VINCI Construction France) zusammen mit zwei BUs von VINCI Energies France: Lefort Francheteau für HLK/Sanitär und Phibor für Stark- und Schwachstrom und Elektrotechnik.

Die Bauarbeiten in dicht bebautem Umfeld werden sich über 23 Monate staffeln.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com