Startseite - Mobile
85,320€ -1,91 %   03.12.2021 17:37
Startseite > Medien > Aktuelles    >    Inbetriebnahme der letzten automatisierten Wehre an der Maas (01. 11. 2020)

Aktuelles

Illustrationsbild

Inbetriebnahme der letzten automatisierten Wehre an der Maas

1 November 2020 - Events - Frankreich

Ende August 2020 hat Bameo – zu 50% in Händen von VINCI Concessions – die 2015 begonnene Modernisierung von 31 Wehren, davon 25 an der Maas zwischen Givet nach Verdun und 6 an der Aisne zwischen Compiègne und Soissons, beendet. Es handelt sich um einen öffentlich-privaten Partnerschaftsvertrag mit der französischen Binnenschifffahrtsbehörde (VNF).

Mit Planung und Bau sämtlicher Bauwerke wurde die aus drei VINCI Construction France-Unternehmen bestehende ARGE Corebam betraut: VINCI Construction Maritime et Fluvial (Leitung), GTM Hallé und VINCI Construction France TP Lyon.
Das Großprojekt (250 km an der Maas, 50 km an der Aisne) ist Teil der VNF-Kampagne zur Modernisierung französischer Wasserwege. Für die Wiederherstellung der Ökokontinuität an Aisne und Maas sorgen u. a. neu eingerichtete Fischleitern, damit sich migrierende Arten im gesamten Wasserlauf frei bewegen können.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Stéphanie Malek
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com