Logo VINCI
98,700€ +0,20 %   19.09.2019 17:35
Startseite > Medien > Aktuelles    >    Grundsteinlegung für To-Lyon-Projekt (11. 09. 2019)

Aktuelles

Illustrationsbild
©Dominique Perrault

Grundsteinlegung für To-Lyon-Projekt

11 September 2019 - Events - Frankreich

Am 9. 9. 2019 erfolgte im Beisein von Gérard Collomb, Bürgermeister von Lyon, David Kimelfeld, Präsident der Metropolregion Lyon, Xavier Huillard, Präsident und geschäftsführender Generaldirektor von VINCI, Olivier de la Roussière, Präsident von VINCI Immobilier, und Olivier Pelat, Präsident der Europequipements Gruppe, die Grundsteinlegung für den von VINCI Immobilier und Europequipements entwickelten Mischkomplex To-Lyon im Stadtteil Part-Dieu.

Das Objekt mit 80.000 m2 Nutzfläche gliedert sich in einen 170 m hohen Büroturm, ein Viersterne-Hotel, einen öffentlichen Platz (mit Auto- und Radabstellplätzen) und 5000 m² Ladenfläche. Es trägt zur Stadtteilerneuerung bei und wird eine neue Verbindung zwischen dem multimodalen Verkehrsknotenpunkt und dem daran angrenzenden Geschäftsviertel schaffen.

Hauptauftragnehmerin für den bis 2023 auszuführenden Bau ist Citinéa (VINCI Construction France). VINCI Energies und Soletanche Freyssinet (VINCI Construction) sind ebenfalls mit von der Partie.

Zum Abonnieren von:
- VINCI-Mitteilungen

per E-Mail per RSS

- VINCI-News

per E-Mail per RSS

Medienkontakte

Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com