Aktienkurs 11.12.2017 14:10
86,800€ -1,09 %

Aktuelles

Eurovia modernisiert einen weiteren D1-Abschnitt

1 April 2017 - Neuaufträge - Tschechische Republik

Eurovia CS (Arge-Leitung) wird gemeinsam mit Eurovia Beton und Colas auf der Autobahn D1 das Teilstück Hořice-Koberovice im Landeszentrum erneuern.

Eurovia modernisiert einen weiteren D1-Abschnitt
Eurovia modernisiert einen weiteren D1-Abschnitt

Der neu hereingenommene Auftrag ist Teil des Modernisierungsprogramms für diese Autobahnverbindung zwischen den beiden größten tschechischen Städten, Prag und Brno. Eurovia CS hat bereits drei Teilstücke davon instandgesetzt.

Zum Leistungsumfang gehören die Erneuerung und Verbreiterung der Fahrbahnen, die Sanierung der Brücken, bauliche Veränderungen für Notöffnungen der Schutzeinrichtungen des Mittelstreifens – um Einsatzkräften eine raschere Zufahrt zu ermöglichen – sowie Entwässerungssysteme, Leitungsbau, Beschilderung und Fahrbahnmarkierung.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Herbst 2018. Die Modernisierung des 6,5 km langen Abschnitts wird den Verkehr auf dieser täglich von 100.000 Fahrzeugen befahrenen Strecke sicherer und flüssiger machen und die wirtschaftliche Entwicklung dieser Binnenregion ankurbeln.
Bauvolumen: 31 Mio. €.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com