Aktienkurs 13.12.2017 10:23
87,110€ +0,18 %

Aktuelles

Endgültiger Vertragsabschluss für ein Meliá-Hotel in Roissy

18 Januar 2017 - Baustellen - Frankreich

VINCI Immobilier hat die mit der Flughafenbetreibergesellschaft ADP und der Hotelkette Meliá Hotels International getroffenen Vereinbarungen für den Bau eines neuen Viersternehotels „Innside by Meliá“ am Flughafen Paris-Charles de Gaulle endgültig besiegelt.

Endgültiger Vertragsabschluss für ein Meliá-Hotel in Roissy
Endgültiger Vertragsabschluss für ein Meliá-Hotel in Roissy

Der Vertrag gliedert sich in die Teile Erbbaurecht, Projektentwicklung und Forward Lease Agreement. Standort des neuen Hotels ist der westliche Teil des Geschäftsviertels Roissypole unweit der Flughafenterminals. Das Objekt (11.400 m2) nach einem Entwurf des Architektenbüros SCAU wird 267 Zimmer, darunter 12 durch Jean-Philippe Nuel ausgestattete Suiten, ein Restaurant mit Bar mit landschaftlich gestalteter Terrasse, ein Fitnesszentrum, einen Konferenzsaal, Besprechungsräume und 65 Fahrzeugstellplätze umfassen.

Die mit der Ausführung betraute Firma Bateg (VINCI Construction France) hat bereits den ersten Spatenstich gesetzt. Geplanter Eröffnungstermin: erstes Quartal 2019.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com