83,000€ +0,63 %   22.06.2018 13:25
Medien    >    Aktuelles    >    Baustellenstützpunkt für Gleisbauprojekt (01. 09. 2016)

Aktuelles

Baustellenstützpunkt für Gleisbauprojekt

Baustellenstützpunkt für Gleisbauprojekt

1 September 2016 - Baustellen - Frankreich

Die Eurovia-Arge ETF Grands Projets RFN (Leitung) / ETF Agence Caténaire / EJL IDF Chelles / Cardem Pyro (sowie Cardem Paris im Unterauftrag von ETF) / Flan Terrassement richtet zurzeit in Chelles und Vaires-sur-Marne (Seine-et-Marne) den Baustellenstützpunkt für den vierten „Suite rapide“-Gleisbauzug ein, der ab Januar 2017 seine Arbeit aufnehmen wird, um den im September 2015 von SNCF Réseau erteilten Auftrag auszuführen.

Auf dem 17 ha großen Areal werden die ausgebauten Gleise deponiert (31 Gleisstränge und 60 Weichen auf fast 1300 m Länge x 130 m Breite), um sie zu einem Gleisfeld mit 11 Gleissträngen neu anzuordnen. Dies erfordert geeignete Lagerflächen und ausreichend Platz für die zahlreichen Baumaschinen des Gleisbauzugs – daher die gigantischen Ausmaße dieses Stützpunkts mit eigener LKW-Zufahrt. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich im Dezember 2016 beendet sein.

Medienkontakte

strong>Paul-Alexis Bouquet
Tel: +33 1 47 16 35 00
media.relations@vinci.com